pleat

„Pleat“ - „in Falten legen“

Inspirieren ließ ich mich von der Struktur des Plissierens, eine Technik, welche aus der Textilindustrie stammt.

Ich projizierte Faltstrukturen in unterschiedliche Materialien. Durch die Anordnung mehrerer regelmäßiger Falten entsteht eine hohe Flexibilität, aber auch Stabilität in der Materialität. Es kommt ein Wechselspiel zwischen Bewegung und Versteifung, aber auch zwischen Gewicht und Leichtigkeit zum Vorschein.